CS 510 Hohlkehlensperrmörtel HKS

CS 510 Hohlkehlensperrmörtel HKS

ist ein schnellabbindender Dichtspachtel für Egalisierungen, Vordichtungen und Hohlkehlenausbildungen unter mineralischen, bituminösen und anderen Abdichtsystemen

Eigenschaften:

• schnell abbindend

• faserarmiert
• haftstark
• wasserundurchlässig
• schwindarm
• frost- und alterungsbeständig

• zementgebunden

• hydraulisch abbindend
• chromatarm nach TRGS 613

Anwendungsbereiche:

• als Untergrundvorbereitung bei Abdichtungen
• als Vordichtung und Egalisierung
• für die Hohlkehlenausbildung

Verbrauch:

• ca. 1,8 kg/mm je m²

• ca. 3 kg/m Kehle (Radius 4-5 cm)

Lieferform:

25 kg-Sack

Downloads:


Unsere Empfehlung zu diesem Produkt: