CS 261 Spachtelmasse

ist eine weiße, feinkörnige, mineralische Spachtelmasse zum Egalisieren und vollflächigem Verspachteln von Calciumsilikat- und Wohnklimaplatten

Eigenschaften:

• weiß
• hoch alkalisch
• hydraulisch erhärtend
• feinkörnig
• kapillarleitend
• diffusionsoffen
• kunstharzvergütet
• hohe Klebeaktivität
• gute Standfestigkeit
• härtet spannungsarm und rissfei aus
• vielseitig einsetzbar
• sehr gute Verarbeitbarkeit
• hochwertige Füll- und Zusatzstoffe

Anwendungsbereiche:

• Egalisieren und vollflächiges Verspachteln
• universell im Innen- und Außenbereich

Verbrauch:

• für die Stoßfugenspachtelung ca. 0,5 kg/m²
• für die vollflächige Überspachtelung ca. 2 - 3 kg/m²
(tatsächlicher Materialverbrauch abhängig von der Rauigkeit und Saugfähigkeit des Untergrundes sowie von der Auftragsstärke)

Lieferform:

25 kg-Sack

Downloads:


Unsere Empfehlung zu diesem Produkt: